Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles






Unbürokratische Hilfe durch FW

Sitzbank bei der Bushaltestelle Landshut Park

mehr:



Aufstellungsversammlung FREIE WÄHLER Stadt Landshut

Pressemeldung zur Aufstellungsversammlung 17.10.2019

mehr:

Kandidatenliste Stadtrat 2020 hier:

 



Flächenverbrauch bekämpfen mit Sinn und Verstand, Enttäuschung über Stadträte der Grünen 

mehr:



Kinderschutzbund in Landshut

FREIE WÄHLER informieren sich über den Kinderschutzbund in Landshut

mehr:



Park & Ride zur Westanbindung

Aktueller Antrag der FREIEN WÄHLER

mehr:



Lärmschutz - Überprüfungsantrag zur Westanbindung

mehr:



Westtangente - Überprüfungsantrag - Radverbindung

mehr:



Dulttreffen 2019

Die gute Stimmung sehen Sie
hier:


Jahreshauptversammlung und Neuwahlen 2019 - Jutta Widmann als Vorsitzende im Amt bestätigt.

mehr:



Sanierung des LANDSHUTmuseum FREIE WÄHLER informieren sich über Zustand und Zukunft des ehemaligen Franziskanerklosters

mehr:



FW Stadtratsantrag und Ortsbesichtigung zur Neugestaltung Kreisel Münchnerau



FW bereits seit über einem Jahrzehnt für barrierefreie Übergänge in der Altstadt




Westtangente

Hierzu mehr Informationen:

http://www.pro-westtangente.de/



Unterstützen Sie uns und werden Sie Mitglied der FREIEN WÄHLER!


Seiteninhalt

Volksentscheid gegen Studiengebühren

v.l.: Anja Treichl, Stephan Bomm, Vors. Erwin Schneck, MdL Jutta Widmann, Lothar Reichwein, MdL Hubert Aiwanger, Ernst Dannapfel

FREIE WÄHLER Landshut  sammeln Unterschriften für einen Volksentscheid 

Die FREIEN WÄHLER Landshut haben am Samstag ihre Unterschriftenaktion für einen Volksentscheid zur Abschaffung von Studienbeiträgen gestartet. Mit einem Infostand vor dem Rathaus gaben die MdLs Widmann und Aiwanger und die FREIEN WÄHLER den Startschuss für die Unterschriftensammlung.

„Wir sind gegen Studiengebühren, sie benachteiligen Studenten aus sozial schwächeren und ärmeren Elternhäusern und führen keineswegs zu einer Verbesserung von Studienbedingungen. Wir sind daher der Meinung, dass die Studienbeiträge wieder abgeschafft werden müssen“, begründete MdL Jutta Widmann die Initiative der FREIEN WÄHLER. Auch andere politische Gruppierungen und Parteien sprechen sich gegen Studiengebühren aus, setzen dabei auf andere Instrumente. So sammelt die SPD momentan auch Unterschriften für eine Petition gegen Studiengebühren beim Bayerischen Landtag. Im Unterschied dazu setzen die FREIEN WÄHLER auf den Willen des Volkes.

„Wir wollen, dass die Bürgerinnen und Bürger aktiv mitreden und mitentscheiden sollen“, so Erwin Schneck. Die FREIEN WÄHLER werden daher auch in nächster Zeit in Landshut weiter Unterschriften für einen Volksentscheid gegen Studienbeiträge sammeln.