Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles






Unbürokratische Hilfe durch FW

Sitzbank bei der Bushaltestelle Landshut Park

mehr:



Aufstellungsversammlung FREIE WÄHLER Stadt Landshut

Pressemeldung zur Aufstellungsversammlung 17.10.2019

mehr:

Kandidatenliste Stadtrat 2020 hier:

 



Flächenverbrauch bekämpfen mit Sinn und Verstand, Enttäuschung über Stadträte der Grünen 

mehr:



Kinderschutzbund in Landshut

FREIE WÄHLER informieren sich über den Kinderschutzbund in Landshut

mehr:



Park & Ride zur Westanbindung

Aktueller Antrag der FREIEN WÄHLER

mehr:



Lärmschutz - Überprüfungsantrag zur Westanbindung

mehr:



Westtangente - Überprüfungsantrag - Radverbindung

mehr:



Dulttreffen 2019

Die gute Stimmung sehen Sie
hier:


Jahreshauptversammlung und Neuwahlen 2019 - Jutta Widmann als Vorsitzende im Amt bestätigt.

mehr:



Sanierung des LANDSHUTmuseum FREIE WÄHLER informieren sich über Zustand und Zukunft des ehemaligen Franziskanerklosters

mehr:



FW Stadtratsantrag und Ortsbesichtigung zur Neugestaltung Kreisel Münchnerau



FW bereits seit über einem Jahrzehnt für barrierefreie Übergänge in der Altstadt




Westtangente

Hierzu mehr Informationen:

http://www.pro-westtangente.de/



Unterstützen Sie uns und werden Sie Mitglied der FREIEN WÄHLER!


Seiteninhalt

Westtangente Überprüfungsantrag Radweg

Überprüfungsantrag zur Westanbindung

Der Stadtrat möge beschließen:

Die Stadtverwaltung überprüft hinsichtlich der geplanten neuen Westanbindung:

  1. Welche Varianten von Fuß- und Radwegen möglich sind (beidseitig, einseitig, baulich abgetrennt).
  2. Ob ein Schnellradweg möglich ist.
  3. Welche Fördermöglichkeiten es für den Bau von Fuß-, Rad- und Schnellradwegen (Freistaat, Bund, EU) gibt und in welcher Höhe.
  4. Wie der aktuelle Sachstand bezüglich des Planungsverfahrens ist?

 Begründung:

Durch den Bürgerentscheid am 24. September 2017 haben sich die Landshuter Bürger mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, dass eine Entlastungsstraße am westlichen Stadtrand von Landshut umgesetzt wird.

Die Initiatoren des Volksbegehrens sind die Stadtratsfraktion der FREIEN WÄHLER, die CSU, Junge Liste, Bayernpartei, FDP, Landshuter Mitte und Bürger für Landshut.

Die Fraktion der FREIEN WÄHLER im Landshuter Stadtrat möchte den Bau der Westanbindung nun vorantreiben und gestalterisch unterstützen. Hierfür gilt es die Möglichkeiten für Geh- und Radwege entlang der Westanbindung zu überprüfen, um dem Bürger auch zu Fuß und dem Fahrrad schnelle und sichere Alternativen zur Benutzung der Entlastungsstraße liefern zu können.

 Gez. Jutta Widmann, MdL ,  Erwin Schneck, Bgm.  Ludwig Graf, Stadtrat,  Klaus Pauli, Stadtrat